Hanna Malzahn

Hanna Malzahn

lebt und arbeitet in Hamburg

• Studium Mode - und Textildesign Fachhochschule Hamburg
• Pädagogik-Studium Universität Hamburg
• zweijährige qualifizierende Fortbildung in Kunsttherapie
• Oberstudienrätin an Berufs-und Sonderschulen
• Lehrtätigkeit in Gestaltung, Kunst und Kunstgeschichte an Berufsschulen (Schneider- Friseur- und Maskenbildnerausbildung)
• Lehrtätigkeit in Modezeichnen und Modeillustration am Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
• Ateliergründung 2009
• Mitglied der GEDOK-Hamburg 2012
• Mitglied des BBK Hamburg 2015

In ihren Werken werden dynamische Kräfte in brisanter Bewegung, aus ungewöhnlichen Blickwinkeln und Ausschnitten, in Szene gesetzt. Die Künstlerin verbindet dabei Malerei mit Elementen der Druckgrafik, der Illustration und der Collage.

In ihren Sujets lässt Hanna Malzahn die Grenze zwischen Realität und Fiktion nahezu verschwimmen. Von der eigentlich statisch-kubistischen Reihung und Schichtung lösen sich die Architekturelemente auf, ohne dabei das Gegenständliche ganz zu verlieren. Lasierungen verunklären die Fundamente, der Grund scheint gläsern und diffus, alles wirkt wie im Schwebemodus, als Wunschbilder einer heiteren und durchaus technikbewussten Auffassung von Stadt-Haus-Land-Fluss.

Weitere Informationen unter: www.artdomain.de

Datum

04. März 2018

Tags

Malerei