Matthias Ploy

Matthias Ploy

Seine Betonmöbel sind Kinder des Konstruktiven Betonbaus der Siebziger Jahre. Mit rohen Schalbrettern eingeschalt zeigt der Beton deutlich deren Maserung und besitzt eine rohe unverwechselbare Oberfläche. Doch durch ihr schlichtes und elegantes Design gelingt ihnen die Metamorphose zum wohnlichen Glanzstück zwischen Kunst und Design. Der rohe Beton mit seiner Schwere lässt die farbigen Glasplatten fast schweben.

Ploy´s BetonMöbel sind nicht gefällig im herkömmlichen Sinn. im spannungsreichen Wechselspiel der Materialien schaffen sie ein anregendes Wohnambiente.

Datum

10. März 2017

Tags

Design & Interior