Gunda Jastorff

Gunda Jastorff

Die Bilder präsentieren eine Position in der Kunst, die ein Bild der heutigen Gesellschaft spiegelt und dabei Zeitloses mit Zeitaktuellem verbindet. Die Themen sind Vergänglichkeit und Auflösung und die Reduktion findet sich in den Bildern wieder. Dies geschieht nicht spontan, sondern vielmehr intuitiv komponiert. Die Künstlerin besuchte die Akademien der Hochschule für Bildende Künste in Goslar und Seminare der Kunstakademien in Trier , Essen und Bad Reichenhall. Sie ist Gesellschafterin und Dozentin von Kunstraum17 in Hamburg.

Weitere Informationen unter: Gunda Jastorff

Datum

09. Januar 2017

Tags

Malerei